Deutsches Stromnetz stand Ende März offenbar kurz vor dem Kollaps

In der vergangen Woche gab es lt. „Welt-Online“ am 28. März eine sehr brenzlige Situation im deutschen Stromnetz. Die Netzstabilität im Norden konnte offenbar nur durch kurzfristig ergriffene sehr drastische Notfallmaßnahmen aufrecht erhalten werden. Die Ursache war das sehr hohe Windkraftaufkommen in Ostdeutschland an diesem Tag in den Abendstunden, verbunden mit dem Ausfall vom Umspannwerk […]
Continue reading…